#1

Unser Leitfaden - unbedingt lesen :)

in Listen und Leitfaden 20.01.2017 21:40
von Edward Anthony Masen Cullen • 83 Beiträge

Jede Geschichte ist endlos....
Wann beginnt deine Geschichte?

Begeben wir uns in die Tiefen der Twilight Saga. Fünf Jahre sind seit dem Kampf auf der Lichtung vergangen. Doch legen wir unser Augenmerk auf keinen einzelnen Coven. Schon längst hat die übernatürliche Welt mit neuen Problemen zu kämpfen. Schon lange ist der Kampf auf der Lichtung vergessen.
Welche neuen Probleme das sind?
Zum einem haben es die Rumänen nun endlich geschafft sich eine Armee aufzubauen. Eine Armee die größer denn je ist. Die Volturi weiß von dieser Armee Bescheid. Wann wird Aro entscheiden dass man handeln muss? Wie weit will er die Rumänen gehen lassen? Denn das die Rumänen ein gefährliches Pflaster sind ist ja ziemlich bekannt. Werden Stefan und Wladimir es wirklich schaffen, eine große Armee zu erschaffen, eine solch starke das sie die Volturi vom Thron stoßen könnten? Seien wir gespannt!
Auch in Volterra ist es nicht ruhig geblieben. Warum? Man hat eine neue Rasse gefunden. Eine Rasse wovon man Mitglieder eingefangen hat und nun in Volterra studiert. Denn es scheint, das nicht mehr die wahren Werwölfe ausgerottet werden müssten. Wird die neue Rasse eine Überlebenschance haben? Mehr dazu, zu der neuen Rasse, steht unten im Spoiler. Wird ein neuer Kampf ausbrechen?
Jacob und Renesmee haben beschlossen ihr eigenes Leben in die Hand zu nehmen und haben sich ein eigenes kleines Haus gekauft. Jedoch steht dieses nicht in Forks sondern in La Push. Wie werden die Cullen und die Gestaltwandler damit zurecht kommen? Werden beide Parteien es respektieren oder wird es zu kleineren Reibereien kommen? Seien wir gespannt!





Die neue Rasse in der Twilightwelt
Kelpies

Kelpies gehören zu den Wassergeistern. Kelpies nehmen die Gestalt eines Pferdes oder eines hübschen Menschen an. Als Pferd sind sie in der Nähe eines Sees und versuchen ihr Opfer dazu zu bringen auf ihren Rücken zu steigen. Meist Kinder oder junge Leute. Menschen, Vampire, Gestaltwandler usw kein Wesen ist vor ihm sicher.
Ist ihr Opfer auf ihrem Rücken, so steht das Ende der Person fest. Die Haut wird plötzlich klebrig, wie Teer, und man kann nicht hinunter von dem Tier. Denn das Kelpie führt den Menschen nun in die Tiefen des Gewässer und verschlingt es dann.
Manche Kelpies lehnen diese Methode auch ab und leben lieber friedlich unter den Menschen. Allerdings müssen diese dann auch mehr frisches Fleisch vom Metzger essen als es gewöhnliche Leute machen. Auch haben Kelpies immer etwas Wasser in ihrer Nähe. Ohne Wasser fühlen sich diese Wesen verwundbar und schwach.
Kelpies sind sehr familienbewusste Wesen, nichts geht über ihre Familie und diese beschützen sie mit aller Kraft. Leicht kann es passieren das ein Kelpie die Kontrolle über sein Temperament verliert. In dieser Hinsicht gleichen sie den jungen Gestalwandlern.
Das Wasser ist ihr Element. Dieses können sie problemlos bändigen und beherrschen. Im Wasser gegen einen Kelpie zu kämpfen ist keine gute Idee. Diese Wesen sind auch ungeheuer stark und können gut und gerne 2000 Jahre alt werden ehe sie sterben. Feuer dagegen ist ihre Schwäche. Nichts besiegt einen Kelpie leichter als Feuer.


zuletzt bearbeitet 02.02.2017 22:43 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Jacob Black
Besucherzähler
Heute war 1 Gast , gestern 1 Gast online

Forum Statistiken
Das Forum hat 195 Themen und 391 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: